Der Fall Helmes: Die nächste Runde

Vor ungefähr einem Monat beschäftigte ich mich in diesem Weblog mit der Frage nach der verbandsrechtlichen Wirksamkeit des Vertrages zwischen Bayer Leverkusen und em Spieler Patrick Helmes.

Nun scheint der Kampf zwischen Bayer Leverkusen und dem 1. FC Köln in die nächste Runde zu gehen: Laut Berichten in den einschlägigen Medien hat der 1. FC Köln dem Spieler nun ein neues Angebot unterbreitet. Sollte dieser unterschreiben stellt sich, nachdem die verbandsrechtliche Seite nun ja geklärt zu sein scheint, die Frage nach den arbeitsrechtlichen Konsequenzen. Der Autor von Justitia Colonia hat sich in diesem Beitrag damit beschäftigt und ich würde sagen, dem ist nichts hinzuzufügen.

Advertisements
  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: